Augenscheinlich mussten die Entwickler beim Park in Sturmwind etwas sparen, denn sie recyceln die Texturen aus dem eigenen Friedhof von Sturmwind. Die Grabmale sehen doch ziemlich bekannt aus und Bekanntes sieht man auch bei der Mauer der Löwenruh. Die Texturen werden so wieder im Spiel verwendet, vermutlich tat Blizzard dies um das Update nicht zu groß ausarten zu lassen. Nun wirklich störend ist das natürlich nicht, es fällt ja auch fast nicht auf, generell ist der neue Park schon sehr gelungen.


Original Nachricht wurde am 6. Mai erstellt.

Das neusten Update der Alpha, am heutigen Freitag morgen, bringt den neuen Park nach Sturmwind. Bereits vor einigen Wochen berichteten wir vom neuen Monument in Sturmwind und das dieses im Park sein wird. Das heißt natürlich, dass der Park, der ehemals zu Cataclysm von der Todesschwinge zerstört wurde, nun wieder aufgebaut werden musste. Eben das haben die Entwickler von World of Warcraft jetzt auch gemacht. Wir haben nachfolgend ein paar Bilder davon für euch. Bedenkt bitte, dass auf den Bildern das besagte Monument zu sehen ist, hier ist ein riesiger Lore Spoiler zu sehen.