Blizzards Designer hatten augenscheinlich mal wieder frei, raus gekommen ist das wohl coolste Mount ever. Es hört auch, passend, auf den harmonischen Namen „Höllböckchen“ und sieht so gut aus, dass wir sofort eine Nachricht dazu verfassen mustern. Nachfolgend die offizielle Ankündigung von Blizzard mit einem Bild zum neuen Reittier in Heroes of the Storm. Das Reittier kann in einer Aktion vom 2. bis zum 14. Juni 2016 bzw. auch nach dem 14. als Belohnung für den Kauf im Echt-Geld-Shop bekommen werden (mehr dazu entnehmt Ihr bitte von Battle.net).

In den kommenden Tagen könnt ihr eure Gegner auf nie dagewesene Weise in Furcht und Schrecken versetzen, indem ihr auf Höllböckchen in die Schlacht reitet – dem neuesten Zuwachs unseres Reittierstalls. Weiter unten könnt ihr Höllböckchen begutachten. Wenn euch gefällt, was ihr seht, dann habt ihr Glück – wir legen Höllböckchen als zusätzlichen Bonus oben drauf, wenn ihr ab dem 2. Juni im Heroes-Shop einen Kauf mit Echtgeld durchführt!

5625QOC7955V1464039782893

Die Ankunft von Höllböckchen bedeutet auch, dass Goldböckchen, der im letzten Jahr zahllose Helden auf ihren Reisen durch den Nexus begleitet hat, bereit für seinen wohlverdienten Ruhestand ist. Doch macht euch keine Sorgen, wenn ihr Goldböckchen noch nicht besitzt! Im Rahmen unserer Promo-Aktion im Heroes-Shop werden wir dieses Reittier vom 2. bis zum 14. Juni 2016 zusätzlich zu Höllböckchen vergeben.

Ganz recht: Wenn ihr während dieser Zeit einen Echtgeld-Kauf im Shop von Heroes of the Storm durchführt, werden beide dieser zuverlässigen Reittiere dauerhaft eurer Reittiersammlung hinzugefügt. Nach dem 14. Juni wird nur noch das Reittier Höllböckchen als Belohnung für einen Echtgeld-Kauf im Shop verliehen.

divider_sml.png

Macht euch bereit, euer Höllböckchen aufzusatteln und in den Nexus zu reiten! Noch nie ist die aufziehende Apokalypse so niedlich dahergekommen.

Quelle: Battle.net
Verfasser: Blizzard