Nexus kann jetzt auch direkt aus Steam heraus unsicher gemacht werden. Wie wir bereits vor kurzem berichtet hatten, wurde Wildstar jetzt in der Datenbank von Steam aufgenommen und kann daher ab morgen direkt aus Steam heraus Installiert und gespielt werden. Also ab dem 9. Juni könnt ihr Wildstar in Steam nutzen, Wer Wildstar bereits Installiert hat, jedoch die Steam Version nutzen will, muss das Spiel dafür einmal neu Installieren.

Falls ihr Fragen zum Steam-Release von Wildstar habt, werft einen Blick in den offiziellen FAQ-Post von Carbine. Zudem sollten alle Schnäppchenjäger im Shop des Spiels vorbeischauen, denn dort könnt ihr in der nächsten Zeit ein paar Angebote abgreifen. So soll es zum Release etwa günstige Pakete geben, in denen ihr nicht nur Boosts und Boni, sondern auch Premiumzeit, Ziergegenstände, Begleiter, Transportmittel und mehr findet.

Quelle: Wildstar

 

Wildstar_Free2Play_015