Die Ordenshallen sind der Dreh- und Angel- Punkt in Legion, eure Artefakt-Waffen werden ihr hier verbessern und euren Charakter trainieren. In den jeweiligen Hallen seit ihr unter euresgleichen, also nur Spieler derselben Klasse sind dort. Dabei spielt die Fraktion jedoch keine Rolle, ihr sollt eure Kraft in den Kampf gegen die Legion stecken und nicht in den Kampf gegen andere Spieler. Jedoch könnte es Unterteilungen für verschiedene Fraktionen der Klassen geben. Beim Paladin wären dies beispielsweise die Ritter der Silbernen Hand oder die Sonnenwandler.

paladin-ordenshalle

Standorte der Ordenshallen

Die genauen Standpunkte der Ordenshallen sind noch nicht bekannt, unten seht ihr jedoch die bereits bekanntgegebenen Standpunkte die sich natürlich noch ändern können. Es ist nicht bekannt ob es ein Portal oder ähnliches gibt um in die Ordenshalle zu kommen. Ihr werdet jedoch oft in die Ordenshalle müssen da dort einige der Essentiellen Questen eurer Klasse starten und euch dort hinführen. Daher ist zu vermuten, dass es eine Art Ruhestein geben wird der euch dahin portet.

  • Schurken: Kanalisation von Dalaran
  • Paladine: Unter der Kapelle des Hoffnungsvollen Lichts
  • Schamanen: Eine Höhle im Mahlstrom
  • Hexenmeister: Portalwelt der Legion
  • Jäger: Hochberg (Verheerte Inseln)

 

klassenordenshallen-screenshot-trailer02

Champions als Unterstützer

Ähnlich wie in der Garnison auf Draenor wird es in den Ordenshallen auch NPCs geben, die euch unterstützen. Allerdings gibt es einen großen Unterschied zu den Garnisonen, denn die sogenannten Champions werden von euch zwar auch hinaus in die Welt geschickt, jedoch werden sie für euch nur Aufgaben freispielen und nicht erledigen, so wie es die Anhänger getan haben. Die Champions werden ganz spezielle namhafte Anhänger eurer Klasse sein.

Wie die Missionen funktionieren, wurde bereits in einigen der Entwickler-Interviews nach der Ankündigung verkündet, oder zumindest Beispiele genannt. So wäre es beispielsweise möglich, dass ihr eure Champions auf eine Suchmission schickt und sie finden einen Schatz für euch, den ihr dann allerdings selber bergen und öffnen müsst. Also werden die Spieler viel mehr gefordert und es läuft nicht mehr so wie in einem Browser Game. Es wird wesentlich weniger Champions geben, nur etwa 5 Champions werden euch zur Seite stehen.

klassenordenshallen-screenshot-trailer03