201848-400-225

Es gibt wieder Mal ein Haustier abzustauben, in World of Warcraft. Das Besondere dieses Mal ist jedoch, das es ein Murloc ist. Diese Murlocs bekommt man norMalerweise nur durch die BlizzCon Tickets, das ist auch der Grund für den Hype um das neue versteckte Ei. Das Ei lehrt uns den Begleiter Terky, der Zwillingsbruder von Lurky. Seinerzeit wurde Lurky an Europäer verteilt die sich eine Burning Crusade Collector’s Edition ohne das Netherwelpen-Pet kauften. Also ein Trostpflaster, dessen Zwilling nun aber jeder einfach so gratis haben kann.

Begebt euch einfach zu den Koordinaten 55/88 bei den Ruinen der Peitschennarbe vor der Küste der Boreanischen Tundra in Nordend. An dieser Stelle springt ihr ins kalte Wasser, wo sich eine schmaler Felsspalt offenbart. Schwimmt dort hindurch bis ihr zu einer kleinen Höhle im Fels gelangt. Hinter dem Steinaltar mit dem großen hellen Ei befindet sich unter einem Knochenhaufen versteckt ein kleines weißes Murlocei. Klickt ihr darauf, erhaltet ihr als Beute das weiße Murlocei, mit dem ihr eurer Haustiersammlung, Terky hinzufügen könnt.