Wer The Division auf der Xbox One spielen will, darf nicht nur einen Tag früher in die Beta, sondern bekommt wohl auch frühzeitig Zugriff auf zukünftig erscheinende DLCs.

image_tom_clancy_s_the_division-22299-2751_0001Beim neu erscheinenden Spiel, Titel The Division, dürfen sich Xbox One Besitzer auf einen verfrühten Spielbeginn freuen. Das trifft zumindest auf die Beta zu, während The Division offiziell am 8. März für alle erscheinen wird, können Vorbesteller bereits im Januar in die Beta doch gibt es hier Einschränkungen für Spieler ohne Xbox One.

Auf der Xbox One wird es bereits am 28. Januar losgehen, Besitzer der Playstation 4 oder einem PC müssen sich bis zum 29. Januar gedulden um in die Closed-Beta-Phase reinschnuppern zu dürfen.

Die Uhrzeiten des Bester Startes findet Ihr hier.

Und wer sich an die Präsentation von The Division auf der E3 2014 erinnert, der hat vielleicht noch im Hinterkopf, dass Xbox-One-Spieler mit zeitlich exklusiven DLCs bevorzugt werden sollen. Auch der Spielehandel Gamestop wirbt in einem Werbebanner mit einem Inhalt der zuerst auf der Xbox One sein soll, um welchen es sich hierbei handelt ist aber derzeit nicht bekannt.

 

The Division

Tom-Clancys-The-Division-HD-Wallpaper