Mit dem neuen Patch 7.1 hat Blizzard endlich das AHYO-farbiges Schaf ins Spiel gebracht. Naja, zumindest ein Schaf gibt es, das erst mal von Haus aus schwarz ist, doch es lässt sich leicht einfärben und kann durch verschiedene Items auch zu einem anderen Tier werden. Das Schaf selbst bekommt ihr durch das Spielzeug Zauberstab des simulierten Lebens.

Wie Ihr statt eines Schafes, ein Drachenwelpe oder einen kleinen Hasen beschwören lasst, erläutern wie euch ausführlich am unteren Ende dieses Guides.

So kommt ihr an den Zauberstab

Der Zauberstab kann in der freien Welt ergattert werden, genauer gesagt in Dalaran im Gasthaus mit dem Namen „zum Zauberkasten„, es ist das in der Mitte liegende neutrale Gasthaus. Dort müsst ihr ins obere Stockwerk laufen, direkt im Flur seht ihr einen großen Schreibtisch mit Notizen, Kristallen und eben den besagten Zauberstab des simulierten Lebens.

wowscrnshot_102716_123828

Hebt ihr den Zauberstab nun auf und klickt das Item in eurer Tasche an, habt ihr fortan das Spielzug, dass euch ein simuliertes schwarzes Schaf beschwören kann. Es begleitet euch dann für 5 Minuten und das Spielzeug hat, 10 Minuten Abklingzeit.

Doch es geht auch Bunt

wowscrnshot_102716_123848
Seit ihr in der Nähe des Schreibtisches auf dem ihr den Zauberstab gefunden habt, wird seine Abklingzeit immer auf null gesetzt. Das hat einen einfachen Grund, an diesem Schreibtisch dürft ihr die Farbe des Schafes wählen oder durch ein Item, ein anderes Tier beschwören lassen (wie das geht seht ihr weiter unten).

Die drei Kristalle auf dem Tisch arbeiten nach dem RGB-Prinzip, also dem Farbmuster Rot-Grün-Blau, das auch im Licht enthalten ist. Die Kristalle könnt ihr mit einem Klick darauf aktivieren und deaktivieren und so dem Schaf eine Farbe verpassen. Beispielsweise, ihr klickt den roten Kristall an, die beiden anderen sind aus (zu erkennen an einem schwaches Leuchten) und ihr beschwört das simulierte Leben herbei, wird das Schaf in Rot erscheinen und nicht in Schwarz.

Die Kristalle reagieren dabei auf die Klicks aller Spieler, also ist dort ein anderer Spieler so kann es passieren dass dieser eure Wunschfarbe deaktiviert hat.

Kombinationen sind auch möglich, dafür müsst ihr zum Beispiel den roten und blauen Kristall aktivieren, dass beschwörte Schaf wird dann in Lila erscheinen. (Also in der AHYO-Farbe :-D) Alle drei Kristalle bewirken, wie beim Licht auch, ein weißes Schaf.

wowscrnshot_102716_125226

Die einmal so justierte Farbe bleibt im Zauberstab erhalten und das bedeutet, dass eurer Schaf in diesem Fall nun immer in Lila erscheint. Zumindest, bis ihr die Farbe erneut eingestellt habt.

Folgende Farben sind so möglich:

  • Rot = Rot
  • Grün = Grün
  • Blau = Blau
  • Rot, Grün = Gelb
  • Rot, Blau = Lila (AHYO-Farbe)
  • Grün, Blau = Türkis
  • Rot, Grün, Blau = Weiß
  • Keine = Schwarz

Kein Bock auf Schafe?

Ihr könnt euch, wenn ihr eine Drachenschuppe im Inventar habt, einen Drachenwelpen beschwören. Dafür müsst ihr eine Draschenschuppe im Inventar haben während ihr im oberen Stockwerk des Gasthauses „zum Zauberkasten“ seid. Die Schuppenfarbe gibt an welche Grundfarbe der Drachenwelpe haben soll, diese können mit den Kristallen noch in verschiedenen Farben schimmern lassen.

wowscrnshot_102716_175824

Noch mehr geht, wenn ihr eine Hasenpfote habt, so beschwört der Zauberstab nämlich einen kleinen Hasen. Auch hierfür müsst ihr die Hasenpfote im Inventar haben und im oberen Stockwerk des Gasthauses „zum Zauberkasten“ sein. Und ja, dieser kann auch mit den verschiedenen Farben modifiziert werden. Auch wenn nichts so scharf wie ein Schaf ist, gibt es hier viel Spiele- Spaß.

Einmal im Gasthaus „zum Zauberkasten“ justiert, beschwört der Zauberstab immer das veränderte Tier bis ihr dieses im Gasthaus „zum Zauberkasten“ wieder ändert.

Möglicherweise lässt sich das Ergebnis vom „Zauberstab des simulierten Lebens“ noch durch andere Items beeinflussen, die bisher noch unbekannt sind. Wenn ihr welche finden solltet, schreibt doch ein Kommentar.