Vielen wahren Warcraft Fans ist der Name ein Begriff. Das heißt, eigentlich allen die sich mit der Firma Blizzard einmal auseinandergesetzt haben. Allen Adham. Er war „der“ Gründer von Blizzard und außerdem der erste Lead Designer von World of Warcraft.

Wer einen Blick auf die Wikipedia-Seite von Blizzard Entertainment wirft, der erfährt, dass das Unternehmen 1991 von Michael Morhaime, Frank Pearce und Allen Adham gegründet wurde – damals noch unter dem Namen Silicon & Synapse.

Doch dieser Eintrag ist eigentlich nicht richtig. Allen Adham hatte ursprünglich die alleinige Idee der Unternehmensgründung. Er musste Morhaime und Pearce erst davon überzeugen und sie überreden.

Pearce stellt auch bei jeder Gelegenheit klar; „Allen ist der Gründer von Blizzard, nicht ein Gründer.“ . Auch Morheime sagt, „Allen ist der Ursprung von Blizzard. Er war derjenige, der Frank und mich rekrutiert hat, um über all das nachzudenken.“.

Im Jahr 2003 gründete Allen Adham eine Familie, etwa 1 ein Jahr später trat er dann zurück. Die Trennung erfolgte im Guten. Seine beiden Freunde waren zwar traurig, konnten den Schritt aber nachvollziehen. Morhaime sagte in etwa: „Wir sind immer gute Freunde gewesen und ich hab mich sehr für ihn gefreut. Wenn er jedoch wieder zurück ins Unternehmen kommen möchte, stelle ich ihn sofort wieder ein.“

In den nachfolgenden Jahren hatte er so viel Zeit auch die Blizzard Titel wie World of Warcraft zu spielen. Über 20.400 Erfolgspunkte soll er mit seinem Hauptcharakter besitzen. Nur rund drei Jahre später bezeichnet Allen Adham seinen Rücktritt als „größten Fehler seines Lebens“.

Auf Grund seiner Verpflichtung seines Jobs, bat er jedoch erst 2016 Mike Morhaime um ein Treffen. Morhaime sagte, dass ihm zwei Fragen durch den Kopf geschossen sind, als sein guter Freund ihn wegen des Meetings anrief: „Ist etwas Schlimmes passiert?“ und „Wie kann ich ihn davon überzeugen, zu Blizzard zurückzukommen?“ Die letztere Frage ist wohl einfacher zu beantworten als gedacht.

Offiziell wurde die Rückkehr von Adham auf der Eröffnungszeremonie der BlizzCon 2016 bekannt gegeben. In Zukunft wird er den Posten als Senior Vice President inne tragen.

blizzard-allen_adham