Passend zum Start der Nachtfestung am 18. Januar, haben wir hier den ersten von vier Guides zum neusten World of Warcraft Raid. Im ersten Teil wird der gesamte erste Flügel besprochen, das sind insgesamt 3 Bosse. Der Guide ist wie immer für den LFR-, normal- und Hero-Modus gedacht. (Guide Version 1 vom 17. Januar)

Dieser Beitrag besteht aus mehreren Seiten

Scrollt um zum entsprechenden Boss zu gelangen.

Eine Pre-Quest müsst ihr nicht erfüllen.

Schlachtzugszeitplan:

  • Mittwoch, 18. Januar: Die Nachtfestung ist im normalen und heroischen Schwierigkeitsgrad verfügbar.
  • Mittwoch, 25. Januar: Die Nachtfestung ist im mythischen Schwierigkeitsgrad verfügbar. Der 1. Flügel im Schlachtzugsbrowser (Bogenaquädukte) ist verfügbar.
  • Mittwoch, 8. Februar: Der 2. Flügel im Schlachtzugsbrowser (Königliches Athenaeum) ist verfügbar.
  • Mittwoch, 22. Februar: Der 3. Flügel im Schlachtzugsbrowser (Nachtspitze) ist verfügbar.
  • Mittwoch, 8. März: Der 4. Flügel im Schlachtzugsbrowser (Aufstieg des Verräters) ist verfügbar.

Bogenaquädukte – 1. Flügel

Über einen Weg unter Wasser gelangt man zum Fundament des Nachtbrunnens, aber dort lauert auch ein lange vergessener Schrecken.

 


Skyopyron

Kampfrausch, Heldentum oder Zeitkrümmung zündet ihr am Ende des Kampfes, da der Boss zu Beginn weniger Schaden bekommt.

Zusammenfassung
Skorpyrons Versteck bringt kontinuierlich neue Skorpide hervor, die sich nach dem Ruf des Skorpiden in den Kampf stürzen. Sie greifen ebenfalls an, wenn ein Spielercharakter ihnen zu nahe kommt.

Schadensklassen
Sucht Schutz hinter Kristallene Fragmente, um der Schockwelle zu entgehen.

Heiler
Sucht Schutz hinter Kristallene Fragmente, um der Schockwelle zu entgehen.

Tanks
Arkane Leine sammeln sich während Arkanschlitzen an und müssen getrennt werden, um den erlittenen Schaden zu verringern. Sucht Schutz hinter Kristallene Fragmente, um der Schockwelle zu entgehen.

Skorpidbrutstätte
Skorpyron haust in einer aktiven Brutstätte und erschafft fortlaufend Skorpide, die sich während der Begegnung im Bereich aufhalten.

Beim Kampf gegen Skorpyron müsst ihr besonders auf die Adds (Ruf des Skorpiden) achten. Diese verteilen sich in dem gesamten Raum und beginnen euch anzugreifen, nachdem Skorpyron Ruf des Skorpiden gewirkt hat. Sobald der Boss die Skorpiden ruft, werden diese vom Off-Tank eingefangen und von allen DD’s fokussiert. Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Adds: Rote und blaue Skorpione. Wenn rote Skorpione sterben verursachen sie AoE Schaden im 15 Meter Umkreis, weshalb Nahkämpfer früh genug weglaufen müssen.

Zusätzlich bekommt Skorpyron zu Beginn des Kampfes weniger Schaden durch Chitinexoskelett. Dieser Buff nimmt aber ab, wenn ihr auf den Boss Schaden machen und sobald Chitinexoskelett verbraucht ist wird der Boss kurz gestunnt und erleidet mehr Schaden.

Auf die Fähigkeit Schockwelle müsst ihr besonders achtgeben, diese Schockwelle geht vom Boss aus und trifft alle Spieler im Sichtfeld. Wirkt der Boss Schockwelle müsst ihr euch hinter Kristallen (Kristallene Fragmente) verstecken, diese Kristalle schirmen euch vom Schaden ab. Kristallene Fragmente fallen vom Himmel, während des Kampfes, beim Einschlag verursachen sie Schaden.

Des Weiteren werden während des gesamten Kampfes immer wieder Spieler durch Fokussierte Explosion anvisiert. Betroffene Spieler erleiden Schaden und werden unterbrochen.

Fähigkeiten

Kristalliner Skorpid

Flüchtiger Skorpid

Säureschlundskorpid

 

 


Chronomatische Anomalie

Kampfrausch, Heldentum oder Zeitkrümmung zündet ihr in der „Slow-Phase“ um das Add schnellstmöglich töten zu können.

Zusammenfassung
Die Rate, mit der die Zeit verstreicht, ändert sich im Laufe der Begegnung. Diese Änderungen beeinflussen die Bewegungen und Aktionen der Spielercharaktere. Die chronomatische Anomalie ist jedoch sehr anfällig für den Lauf der Zeit; eventuell sind ihre Fähigkeiten daher besonders stark betroffen.

Tanks
Achtet auf eure Stapel an Chronometrische Partikel und auch auf Änderungen ihrer Dauer.Überwältigende Macht kann durch das Temporales Schmettern einer Temporalkugel unterbrochen werden.

Heiler
Um auf die Zeitentfesselung zu reagieren, stehen euch abhängig vom aktiven ‚Zeitenfluss‘ sehr unterschiedliche Zeitspannen zur Verfügung. Schwindende Zeitpartikel fügen mit Nachtbrunnen verzerren dem gesamten Schlachtzug kontinuierlich Schaden zu.Überwältigende Macht verursacht immer stärkeren Schaden, bis sie durch ein Temporales Schmettern unterbrochen wird.

Schadensklassen
Schwindende Zeitpartikel und zersplitterte Zeitpartikel fügen mit Nachtbrunnen verzerren dem gesamten Schlachtzug kontinuierlich Schaden zu, wenn sie nicht unterbrochen werden. Besiegt die schwindenden Zeitpartikel möglichst schnell, damit eure Tanks die Überwältigende Macht unterbrechen können. Sobald sie von Temporales Schmettern getroffen wurde, erleidet die chronomatische Anomalie zusätzlichen Schaden.

Bei der Chronomatische Anomalie ist das Add, sobald es erscheint, stehts das primäre Ziel aller Schadensausteiler. Erst wenn das Add tot ist, erhalten die Tanks Temporales Schmettern und können den Boss bei Überwältigende Macht unterbrechen. Daher ist es essentiell, dass alle Schadensklassen auf das Add Tapen.

Die Heiler müssen auf Zeitentfesselung achten. Hierbei werden zufällige Spieler in ein Absorb-Schild gehüllt und explodieren danach für den verbleibenden Absorb-Wert. Je nachdem in welcher Phase ihr euch befinden, verändert sich die Zeit der Debuffs.

Die gefährlichste Fähigkeit des Bosses ist aber Zeitenfluss. Durch das Beschleunigen von Fähigkeiten müsst ihr immer ein Auge auf die Debuffs haben.

Fähigkeiten

 

 


Trilliax

Kampfrausch, Heldentum oder Zeitkrümmung zündet ihr direkt am Anfang des Kampfes.

Zusammenfassung
Im Laufe des Kampfes wechselt das beschädigte Konstrukt zwischen verschiedenen Modi, welche seine Fähigkeiten bestimmen. Esst im Aufräumermodus die Giftiges Stück. Geht im Wahnsinnsmodus der Vernichtung aus dem Weg. Wenn sich Trilliax im Betreuermodus befindet, springt auf die Schrubber, sobald ihre Störung auftritt, damit der Schlachtzug keinen Schaden durch die Läuternde Zerstörung erleidet.

Schadensklassen
Stellt euch im Wahnsinnsmodus dicht neben euren Partner, wenn Ihr durch Überspringende Bande verbunden seid. Springt im Betreuermodus auf die Schrubber, wenn sie Läuternde Zerstörung kanalisieren. Haltet Euch im Aufräumermodus vom Schlachtzug fern, wenn ihr unter dem Einfluss von Sterilisieren steht.

Schadensklassen
Stellt euch im Wahnsinnsmodus dicht neben euren Partner, wenn ihr  durch Überspringende Bande verbunden seid. Springt im Betreuermodus auf die Schrubber, wenn sie Läuternde Zerstörung kanalisieren. Haltet euch im Aufräumermodus vom Schlachtzug fern, wenn ihr unter dem Einfluss von Sterilisieren steht. Tötet die zusätzlichen Konstrukte, die durch die Persönlichkeitsübertragung aktiviert werden.

Heiler
Im Wahnsinnsmodus fügen Impulse des Manaausbruch dem Schlachtzug Schaden zu. Im Aufräumermodus solltet ihr Spielercharaktere heilen, die von einem Giftiges Stück betroffen sind.

Tanks
Lasst euch abwechselnd vom Arkanes Schlitzen treffen. Bleibt im Wahnsinnsmodus in der Nähe eures Partners, wenn ihr durch Überspringende Bande verbunden seid. Springt im Betreuermodus auf die Schrubber, wenn sie Läuternde Zerstörung kanalisieren. Bewegt Trilliax stetig durch den ganzen Raum, um Arkanes Leck zu meiden.

Beim Kampf gegen Trilliax müsst ihr auf seine unterschiedlichen Phasen (Der Aufräumer, Der Wahnsinnige, Der Betreuer) achten. Je nachdem in welcher Phase sich der Boss befindet ändern sich dessen Fähigkeiten.

Wenn Trilliax volles Mana hat, ändert er seine Phase. In dieser Phase bekommt Trilliax die Fähigkeiten Giftiges Stück und Läuternde Wut. Hierbei ist es wichtig, dass ihr den giftigen Kuchen esst und so den AoE-Schaden reduziert. Für den Kuchen benötigen wir eine Rotation von Spielern, da der Debuff eine Minute hält und kein Spieler zwei Stücke essen sollten.

Eine weitere sehr gefährliche Fähigkeit ist Vernichtung. Hierbei teleportiert sich der Boss in die Mitte des Raumes und beginnt einen Laser quer durch den Raum zu casten während es sich dabei dreht. Bei dieser Fähigkeit ist es wichtig, dass der ganze Raid nahe am Boss steht um die Richtung schnell wechseln zu können.

Persönlichkeitsübertragung: Der Aufräumer

Persönlichkeitsübertragung: Der Wahnsinnige

Der Aufräumer

Der Wahnsinnige

Der Betreuer

Schrubber
Diese kleinen arkanen Schrubber sind fast unzerstörbar und werden eingesetzt, um Müll wegzuräumen. Vorrangig stürzen sie sich auf giftige Stücke, die die Schrubber sofort zerstören. Wenn davon keine vorhanden sind, reinigen sie arkane Lecks. Während der Reinigung von arkanen Lecks lädt sich der Schrubber mit Energie auf. Wenn er maximale Energie erreicht, explodiert er.