Mit dem vermutlich im Januar erscheinenden Patch 7.1.5, wird auch etwas an den Feiertagen „Liebe liegt in der Luft“ geändert. Am 7. Februar geht es im neuen Jahr los mit dem Event „Liebe liegt in der Luft“, doch schon jetzt wissen wir was sich ändert.

Eventboss ab Level 20

„Apotheker Hummel & Co.“ das Eventboss-Trio in der Burg Schattenfang ist mit dem Patch bereits auf Stufe 20 betretbar. Hierfür kommt dasselbe System zum Einsatz, das schon das leveln in Legion optimierte. Somit können nun Spieler ab Level 20 die „Große Liebesrakete“ farmen.

 

Neue Spielzeuge „Love Boat“

Das neue “Love Boat” kann mit dem Patch gekauft werden, die Händler verlangen dafür nur schlappe 270 Zeichen der Liebe von euch.

 

Neues Spielzeug „Sturdy Love Foo“

Auch das Spielzeug “Sturdy Love Fool” ist neu in den Spieldateien, es wird verknüpft mit dem Preis von 200 Zeichen der Liebe. Auf dem PTR ist das Item aber noch nirgends zu finden.

 

Neue Dekoration

In diesem Jahr werden die Dekorationstexturen durch hochauflösende Modelle ersetzt und somit deutlich verbessert. Hier ein paar Beispiele.

 

Neue Quests

Die tägliche Quest “Crushing the Crown” schickt euch mit Level 110 nun nicht mehr nach Uldum, sondern direkt in das Dorf unter der Burg Schattenfang im Silberwald. Dort müsst ihr dann insgesamt 12 Mitarbeiter der Chemiemanufaktur Krone töten.

Zusätzlich dazu könnt ihr in diesem Gebiet auch noch einen auf dem Boden liegenden Zettel finden, der die tägliche Quest “Follow the Recipe” startet. Diese Aufgabe erfordert von euch nur, dass ihr in diesem Dorf drei Teile eines Rezepts einsammelt und diese Objekte danach nach Sturmwind oder Orgrimmar bringen. Als Belohnung für diese Aufgabe erhalten ihr jeden Tag drei Flaschen von “Crown Co. “Kure-Everything” Tonic“, mit denen ihr euch vorübergehend in einen Zombie verwandeln können.