Er absolvierte 818 Seelenschlund-, 444 Hof der Sterne- und 383 Finsterherzdickicht-Runs, das klingt erst mal nach einem Spieler mit sehr viel Langeweile. Die Statistik stammt, laut WoW-Arsenal, von einem Todesritter der es mit diesen Mengen an Dungeons schaffte seine Waffe zu skillen.

Der Todesritter Cerlis hat es geschafft, als erster Spieler überhaupt, seine Artefakktwaffe komplett zu skillen. Also alle 34 Haupttalente und die 20 Bonus Talente.

65.256.330 Artefaktmacht – 5.216.130 für die 34 Primärtalente und 60.040.200 für Rang 1 bis 20 des Bonustalents, das ist Anzahl an Macht die der DK seiner Waffe verpassen musste.

Quelle: Arsenal – Bildquelle: wowhead