Im neuen Jahr 2017 ist es soweit, in World of Warcraft wird am 18. Januar die Nachtfestung als neuer Raid eröffnet und bringt uns so auch neue Items mit sich. Die Items, die aktuell im Abenteuerführer zu sehen sind, sind dabei jedoch veraltet, denn mit Patch 7.1.5 werden die Item Level angehoben.

Doch was bringt der neue Raid eigentlich dann mit sich? Na, dass haben wir für euch herausgefunden. Es wird in 3 Teile unterteilt, wobei der Endboss selbst bis zu Item Level 910 droppen lassen kann.

BosseLFRnormalheroischmythisch
Skorpyron
Chronomatische Anomalie
Trilliax
855870885900
Aluriel die Zauberklinge
Tichondrius
Hochbotaniker Tel’arn
Krosus
Sterndeuter Etraeus
Großmagistrix Elisande
860875890905
Gul’dan865880895910

Wie bereits oben steht, die Item Level werden erst mit Patch 7.1.5 auf die hier dokumentierten Werte angehoben, im Abenteuerführer sind die Daten noch veraltet.