In der vergangenen Nacht gab es wieder ein neues Hotfix für World of Wartcraft: Legion. Dieses mal musste wieder einiges an den Klassen eingestellt werden. Nachfolgend die Patchnote in englischer-Originalfassung.

Hotfixes

Kampfgilde

  • Bizarres Ding ist jetzt immun gegen Rückstöße.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Kampf gegen die Bassboxer nicht wie vorgesehen beendet wurde.

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Die Abklingzeit von ‚Metamorphose‘ (Rachsucht) wird jetzt wie vorgesehen nach dem Ende eines Schlachtzugkampfes zurückgesetzt.
  • Jäger
    • ‚Waldläufernetz‘ löst nicht mehr Sephuz‘ Geheimnis auf einem Ziel aus, das gegen Bewegungsunfähigkeitseffekte immun ist.
  • Magier
    • Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit der Animation von ‚Kälteeinbruch‘ behoben.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den alle Geschosse von ‚Hagel‘ gleichzeitig abgefeuert wurden, wodurch es schwierig war, nach ‚Kälteeinbruch‘ ‚Eislanze‘ einzusetzen.
  • Schamane
    • ‚Lavapeitsche‘ wird nicht mehr fälschlicherweise ‚Windzorn‘ aktivieren.
  • Hexenmeister
    • ‚Drohende Verdammnis‘ bewirkt jetzt zusätzlich zur Verringerung der Dauer, dass ‚Verdammnis‘ öfter Schaden verursacht.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Der Sonnenbrunnen
    • Der Verbrennungseffekt wird jetzt bei dem Verlassen der Instanz entfernt.

Gegenstände

  • Wird die wiederverwendbare Verzauberung Gunst des Nethers angewendet, so sollte jetzt der verzauberte Gegenstand seelengebunden werden.
  • Ensemble: Ringpanzerrüstung des tyrannischen Gladiators sollte jetzt Schamanen der Horde die richtigen Vorlagen verleihen.

PvP

  • Dämonenjäger
    • ‚Manabrecher‘ verursacht jetzt Grundschaden in Höhe von 5 % der Gesundheit des Ziels. Wenn das Ziel 0 % verbleibendes Mana besitzt, steigt der Schaden auf 25 %.
    • Der zusätzliche Schaden von ‚Erstes Blutvergießen‘ wurde im PvP auf 100 % verringert (vorher 200 %).
    • ‚Zorn der Illidari‘ verursacht im PvP jetzt 30 % weniger Schaden. Das verringert auch den Schaden, den ‚Wut der Illidari‘ an Zielen verursacht.
    • Der zusätzliche Schaden automatischer Angriffe von ‚Chaosklingen‘ wurde im PvP auf 150 % verringert (vorher 200 %).

Berufe

  • Verzauberkunst
    • Alle drei Ränge von ‚Mal des erfahrenen Soldaten‘ sollten jetzt zusammen gruppiert sein.

Hotfixes

Brawler’s Guild

  • Strange Thing is now immune to knockback.
  • Fixed a bug preventing the Thwack U encounter from ending properly.

Classes

  • Demon Hunter
    • Metamorphosis (Vengeance) will properly reset its cooldown after a raid encounter ends
  • Hunter
    • Ranger’s Net will no longer proc Sephuz’s Secret on a target that is immune to Roots.
  • Mage
    • Fixed the animation for Cold Snap.
    • Fixed a bug where Flurry’s missiles were all launching at the same time, making it difficult to take advantage of Winter’s Chill with a follow-up Ice Lance.
  • Shaman
    • Lava Lash will no longer incorrectly activate Windfury
  • Warlock
    • Impending Doom will now cause Doom to tick more often in addition to reducing its duration

Dungeons and Raids

  • The Sunwell
    • Burn cannot be taken outside of the instance.

Items

  • Using the reusable shoulder enchant, Boon of the Nether, should cause the item it is used on to become Soulbound.
  • The Ensemble: Tyrannical Gladiator’s Ringmail Armor should now grant Horde Shaman the correct appearances.

Player versus Player

  • Demon Hunter
    • Mana Break now deals 5% of the target’s health in damage base, up to 25% if they have 0% remaining mana.
    • First Blood’s additional damage in PvP situations has been reduced to 100% additional damage (was 200%).
    • Fury of the Illidari deals 30% less damage in PvP situations.  This also reduces the amount of damage that Rage of the Illidari will deal to targets.
    • The additional auto-attack damage of Chaos Blades in PvP situations has been reduced to 150% additional damage (was 200%).

Professions

  • Enchanting
    • All three ranks of Mark of the Trained Soldier should now be categorized together.