Neu: Klassenmounts jetzt abholen!

Ab Patch 7.2 gibt es für alle ein Klassenmount in World of Warcraft Legion. In dieser Liste könnt ihr nun mehr darüber erfahren was ihr für euer Mount machen müsst und wie ihr ggf. an die verschiedenen Varianten des Reittieres kommt. Steht bei eurer Klasse keine Quelle drinnen, so bekommt ihr es einfach als Quest Belohnung in eurer Ordenshalle. Wie euer Klassenmount aussieht könnt ihr hier nochmal nachschauen.

 

Dämonenjäger

  • Für Dämonenjäger gibt es nur eine Variante des Klassenmounts und diese kriegt man über die Questreihe!

 

Todesritter

  • Das Mount gibt es als Quest Belohnung in der Ordenshalle. Die Farbe des Mounts passt sich eurem Talent an, Blut-Todesritter bekommen die rote Farbe, als Frost-Todesritter die blaue Farbe und als Unheilig-Todesritter die grüne Farbe.

 

Druide

  • Druiden kein Klassenmount, sondern eine alternative Version für ihre Fluggegstalt. Allerdings verfügt diese über einen eigenen Zauber und „überschreibt“ die Grundform somit nicht. Das Design gibt es in vier verschiedene Varianten, je nachdem, ob ihr Worg, Nachtelf, Taure oder Troll spielt, hat eure Fluggestalt eine andere Farbe.

 

Jäger

  • Jäger schalten über die Klassenmount-Questreihe nur eine von drei Variante des Klassenmounts frei. Die anderen zwei bekommt ihr beim Rüstmeister in der Klassenhalle. Allerdings erst, wenn ihr den Erfolg Power Ascended freigeschaltet habt.

 

Magier

  • Das Mount gibt es als Quest Belohnung in der Ordenshalle. Das Flammen-Design ist für Feuer-Magier, das Frost-Design für Frost-Magier und das Arkan-Design für Arkan-Magier.

 

Mönch

  • Mönche bekommen einfach nur ein Klassemount ohne Varianten.

 

Paladin

  • Paladine haben gleich vier verschiedene Varianten. So wird die grundlegende goldene Variante durch die Klassenmount-Quest freigeschaltet und ist für alle Ausrichtungen vorhanden. Die anderen drei Varianten kann man sich beim Rüstmeister der Klassenhalle kaufen. Jedoch erst wenn ihr den Erfolg Power Ascended freigeschaltet habt.

 

Priester

  • Wenn ihr Schatten geskillt seid, bekommt euer Reittier die lila Farbe. Disziplin-Priester lassen das Reittier weiß erscheinen und Heilig-Priester golden.

 

Schurke

  • Schurken haben gleich vier verschiedene Varianten. So wird die grundlegende schwarze Variante durch die Klassenmount-Quest freigeschaltet und ist für alle Ausrichtungen vorhanden. Die anderen drei Varianten kann man sich beim Rüstmeister der Klassenhalle kaufen. Jedoch erst wenn ihr den Erfolg Power Ascended freigeschaltet habt.

 

Schamane

  • Das Mount passt sich dem Skill an, für Elementar-Schamanen den reitbaren Feuer-Elementar, Verstärker-Schamanen den Sturm-Elementar und Wiederherstellungs-Schamanen den Wasser-Elementar.

 

Hexenmeister

  • Bei Hexenmeistern gibt es eine große Besonderheit. So schaltet man die grundlegende grüne Variante erst einmal über die Klassenmount-Questreihe frei. Weiter geht es dann mit der orangen Variante, die man über den Erfolg Power Ascended beim Rüstmeister in der Klassenhalle bekommt. Zu guter Letzt gibt es dann noch die lila Variante, bei der es sich um einen seltenen Drop handelt. So muss Lord Hel’nurath an der Verheerten Küste dafür besiegt werden. (Das war auch damals der Dämon, der besiegt werden musste, um das Classic-Klassenmount für Hexenmeister zu bekommen!)

 

Krieger

  • Es gibt drei Versionen des Mounts und das Reittier passt sich an die gespielte Ausrichtung an. Furor-Krieger kriegen die rote Variante, Waffen-Krieger die schwarze Variante und Schutz-Krieger die lila Variante.