Heute am 18. sind wieder einmal Raid-Tests für die Alpha von World of Warcraft Legion, doch Testern vom 11. April 2016 wird dieser Test vorenthalten. Am besagten Tag waren die Alpha Server sehr instabil und die Tester konnten so nur 2-3 mal den neuen Boss ausprobieren. Spieler treibt diese Server-Ausfälle, auch wenn es sich nur um eine Alpha handelt, schnell in das Forum. Das Thema im US-Forum zur Legion Raid Test ruderte jedoch etwas aus den Bahnen und somit wurde das Forum sehr schnell zu eine chaotische Ansammlung aus Flames, bösen Worten der Spieler und irgendwelchen Memes, die den Unmut darstellten.

Die Reaktion ist an sich schon sehr verständlich, es ist aber keine Entschuldigung dafür. Die führenden Schreiber im Forum haben sich damit nun auch eine Strafe von Blizzard eingehandelt. Um genau zu sein wurde den Spielern nun der Alpha und Beta Zugang zu World of Warcraft Legion und auch zu Overwatch entzogen. Via Reddit wurde dieses Thema ebenfalls aufgegriffen und es meldeten sich Beteiligte zu Wort, die zugaben, dass sie ab sofort auch nicht mehr am Alphatest von Legion teilnehmen werden. Auf Twitter gab es den Kommentar von Game Designer Ion ‘Watcher’ Hazzikostas, dass solche Spieler ja sicher nichts dagegen hätten, wenn sie an zukünftigen Raidtests auch nicht teilnehmen könnten, da es in ihren Augen ja nur verschwendete Zeit sei.