Mit Patch 7.2 bringt Blizzard neue Klassenmounts ins Spiel. Jede Klasse von World of Warcraft bekommt so ein eigenes Reittier spendiert und diese wollen wir euch in dieser Serie einmal vorstellen.

Heute stellen wir euch das Klassenmount der Dämonenjäger vor, das heißt Slayer’s Felbroken Shrieker. In diesem Beitrag seht ihr ein ausführliches Video zum Mount und einige Details wie ihr an das neue Klassen Mount kommt.

So kommt ihr an das Klassen Reittier

Um das Dämonenjäger-Reittier Slayer’s Felbroken Shrieker zu erhalten, müsst ihr ein Szenario absolvieren, in dem ihr euch auf die Jagd nach einem „Wild Felwing“ begebt.

  • Attempt to Subdue the Wild Felwing: Kämpft, nachdem ihr mit Matron Mother Malevolence gesprochen habt, mit dem Wild Felwing, bis er sich euch unterwirft.
  • Track the Wild Felwing: Benutzt eure Spezialfähigkeit Geistersicht, um herauszufinden, wohin der Wild Felwing geflogen ist.
  • Attempt to Subdue the Wild Felwing Once More: Kämpft nochmals mit dem Wild Felwing, bis er sich euch unterwirft.
  • Continue Tracking the Wild Felwing: Benutzt nochmals eure Spezialfähigkeit Geistersicht, um herauszufinden, wohin der Wild Felwing geflogen ist.
  • Subdue the Wild Felwing Once and For All: Beendet die Unterwerfung des Wild Felwing.
  • Ride the Wild Felwing: Reitet auf dem Wild Felwing zurück ins Dämonenjäger-Camp.

Im Anschluss bekommt ihr während eines Ingame-Cinematic euer neues Klassen-Reittier übergeben und könnt dieses zum Reiten und warscheinlich auch Fliegen nutzen.

Dämonenjäger-Klassenpet

Sobald Dämonenjäger die Klassenmount-Questreihe abgeschlossen und sämtliche Artefaktwaffen-Boni für mindestens eine ihrer Artefaktwaffen-Spezialisierungen freigeschaltet haben, erhalten sie den Spielerfolg Power Ascended. Danach können sie gegen Zahlung von 10.000 Ordenshallen-Ressourcen das Spielzeug A Tiny Set of Warglaives kaufen, das eine Illidari-Version des Haustiers Pepe beschwört!

 

Vorschau Video

Questreihe gespielt