Mit dem in der Nacht aufgespielten Hotfix für World of Warcraft, hat Blizzard das Problem mit den Wabernden Essenzen gelöst. Die Wabernden Essenzen zählen jetzt nicht mehr als Quest-Item, sondern als Währung.

Das Problem, dass alle Wabernden Essenzen die ihr in der Tasche hattet, auch wenn es schon mehr als 50 waren, gelöscht wurden, ist somit jetzt behoben. Ihr könnt also fröhlich so viele Wabernden Essenzen sammeln wie ihr tragen könnt und die Quest ohne Gefahr einfach abgeben.