Nachricht vom 23. April: Der Youtuber und Twitch-Streamer Sodapoppin hatte wohl etwas Langeweile und hat daraufhin einen Druiden erstellt um einmal World of Warcraft durchzuspielen. Leider brachte ihm das nicht mal 5 Stunden. Ja, richtig gelesen in gerade mal 5 Stunden schaffte Sodapoppin es auf Stufe 100. Natürlich mit verschiedenen Bonus Items wie Erbstücke die Euch 45% mehr Erfahrung bringen und dazu auch Tränke die 300% mehr Erfahrung gewähren.

Dennoch ist es sehr beeindruckend, natürlich gibt es da auch ein kleines Video von ihn dem er unter anderem die Level 100 Szene zeigt. Besonders interessant ist sicherlich die Erklärungs-Phase ab 3:12 Minute, in der er verrät, welche Hilfsmittel er benutzt hat, um derart schnell mit dem Druiden Erfahrung aufzusaugen.