Blizzard ist dieses Jahr zwar nicht alleine auf der gamescom, sie bringen eine Menge an Streamer gleich mit, aber dennoch machen sie auch ihr Programm. Das Programm zwischen dem 22. bis 26. August ist vollgepackt, schaut am Montag, dem 21. August um 18:00 Uhr MESZ auf YouTube vorbei. Hier wird ein Video zu sehen sein mit den neuen Inhalten die auf der gamescom angespielt werden können.

Am Mittwoch, den 23. August um 18:00 Uhr MESZ werden die Mitglieder aller Spielentwicklerteams auf der Blizzard-Hauptbühne die Enthüllungszeremonie anleiten. Den dazugehörigen Livestream findet ihr auf gamescom.blizzard.com und den genauen Zeitplan für sämtliche Aktivitäten hier. Wer vor Ort etwas Geld ausgeben will hat dazu in Halle 5 die Gelegenheit am Blizzard Shop.

Das World of Warcraft Programm

  • Spieler können sich mit anderen gamescom-Besuchern zusammentun und gemeinsam in World of Warcraft einen Dungeon aus dem künftigen Patch 7.3 bestreiten. Weitere Informationen zu dem Patch und seinen Inhalten werden während der Enthüllungszeremonie auf der Bühne und im Livestream bekanntgegeben.
  • Die 12 besten Arena-Teams kämpfen im Finale der World of Warcraft European Championship von Mittwoch bis Samstag auf der World of Warcraft-Bühne um einen Teil des Preispools von 100.000 USD und die Chance, beim Finale der WoW Arena World Championship auf der BlizzCon dabei zu sein. Verfolgt das Turnier im Livestream auf Twitch.
  • Besucher des Blizzard-Standes werden einen echten Dunkelmond-Jahrmarkt erleben können, der mit Aktivitäten wie einer Airbrush-Makeup-Station und Fotogelegenheiten mit ikonischen WoW-Statuen und -Gegenständen aufwartet.
  • Die europäischen Topgilden Nova und Set Sail for Fail werden sich am Mittwoch, Freitag und Samstag live auf der Bühne ein Rennen durch mythische Dungeons liefern.